BOOKSTOCK – Das neue Festivalformat für das Lesen

BOOKSTOCK – Das neue Festivalformat für das Lesen

Lesen goes Popkultur +++ Am 7. und 8. Oktober 2022 live aus den Bavaria Studios in München

München, den 14. September 2022. Am 7. und 8. Oktober präsentiert Hugendubel mit ‚Bookstock‘ ein neues Festivalformat für das Lesen. In lässigem Ambiente vereint ‚Bookstock‘ Live-Event, TV-Show, Studio-Publikum und die interaktive Community. Zu Gast sind nationale und internationale Stars der Literaturszene.

Talk, Entertainment, Diskurs, Panels – alles interaktiv und als Live- und TV Show-Format konzipiert: ‚Bookstock‘ ist der neue Festivaltypus für das Lesen. Live aus den Bavaria Studios in München bringt es die digitalen ZuschauerInnen des Live-Streams und das Studio-Publikum in direkten Austausch mit nationalen und internationalen Stars der Literaturszene.Das Moderatorenduo Mona Ameziane und Tarkan Bagci begrüßt Ali Hazelwood, Neal Shustermann, Tami Fischer, Ben Aaronovitch und Dimitrij Schaad live im Studio. Digital werden weitere AutorInnen zugeschaltet, darunter Karin Slaughter, Madeline Miller, Romy Hausmann und viele mehr. Das gesamte Festival-Programm wird live und kostenfrei über den Hugendubel YouTube Kanal gestreamt und kann bequem von Zuhause verfolgt werden.

Nina Hugendubel, geschäftsführende Gesellschafterin Hugendubel: „Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Bücher auch außerhalb der bisherigen Leser-Communities sichtbarer zu machen. Bookstock ist ein neues Festivalformat, das dank der Verknüpfung von Live-Entertainment, Talkshow, physischer und digitaler Interaktion und seinem Ambiente besonders vielfältig und bunt ist. Mit dem Festival verbinden wir Lesen mit Popkultur und bringen die Popkultur in das Lesen.“ ​

Neues Festival in Late Night Show-Format ​

Die 1Live-Moderatorin Mona Ameziane und der Moderator, Podcaster und Comedy-Autor Tarkan Bagci (u.a. Wissen macht Ah, Gefühlte Fakten, Studio Schmitt) präsentieren bei ‚Bookstock‘ spannende Gäste, führen die ZuschauerInnen durch die Welt aller Büchergenres, unterhalten, fragen nach. Ihre Konzentration gilt all dem, was man von AutorInnen sonst nicht erfährt. Sie möchten wissen, was sie bewegt, und beziehen die Fragen der ZuschauerInnen aus der Kommentarfunktion des Live-Streams eng in ihre Show ein.

Das Unerwartete der Talks macht aus ‚Bookstock‘ eine moderne, lebendige und bunte Plattform für das Lesen. Das Festival mischt in seinen Panels Krimi-, Fantasy- und Jugendbuch-AutorInnen, wobei der Fokus nie auf einem konkreten Buch liegt. Diese Begegnungen, und der damit verbundene Austausch von Meinungen, persönlichen Insides der AutorInnen, private Anekdoten sowie die Echtzeit-Interaktion mit der Festival-Community vor Ort und digital, stehen bei ‚Bookstock‘ im Mittelpunkt.

Das eigens für das Festival geschaffene Set-Design in den Bavaria Studios reflektiert Vintage-Pop und charmantes Retroflair der Wes Anderson-Ästhetik. In lässiger Gemütlichkeit definiert ‚Bookstock‘ so mit seinem Unterhaltungskonzept, dem Programm und der Atmosphäre ein ganz neues Festivalformat für das Lesen.

Erweiterter Bookstock-Kosmos

Vom 22. September bis 22. Oktober flankieren weitere Events das Bookstock-Festival:

Tracy Wolff am 11.10.22022 München Stachus / Lesung

Tracy Wolff am 12.10.2022 Berlin Steglitz / Lesung

Ali Hazelwood am 10.10.2022 München Stachus / Lesung

Ali Hazelwood am 11.10.2022 Berlin Steglitz / Lesung

Ali Hazelwood am 12.10.2022 Leipzig Petersstraße / Lesung

Ali Hazelwood am 13.10.2022 Würzburg / Lesung

Ben Aaronovitch am 15.09.2022 Signierstunde in Leipzig Petersstraße / Lesung

Ben Aaronovitch am 21.09.2022 Berlin TAU / Lesung

Weitere Veranstaltungen mit Neal Shusterman und Tami Fischer und deren exakte Daten folgen. Am 22. September startet auch die ‚Blind Book Date‘-Reihe mit Büchern aus dem Bereich Krimi, Fantasy und Romance. Alle Bücher sind verpackt und verraten deshalb nichts über Buchcover, Name der AutorInnen und Inhaltsbeschreibungen. Das einzige, was sie von sich preisgeben, ist ihr Genre sowie den allerersten Satz. Hugendubel setzt seine Idee rund um verpackte Bücher seit einigen Jahren sehr erfolgreich um. Die ‚Blind Book Date‘-Reihen schaffen es immer wieder, Lesefans wie auch ‚Lesemuffel‘ mit ihrem ersten Satz auf Bücher neugierig zu machen. ​

 

LINE-UP BOOKSTOCK

Freitag, 7. Oktober 2022

Tami Fischer | Live vor Ort

Madeline Miller & Chloe Gong

Karen McManus & Karin Slaughter

Ben Aaronovitch | Live vor Ort & Elizabeth Lim

Ali Hazelwood | Live vor Ort

Brianna Wiest

 

Samstag, 8. Oktober 2022

Jeanine Frost & Jay Kristoff

Dimitrij Schaad | Live vor Ort

Tess Gerritsen

Laura Kneidl

Romy Hausmann & Neal Shusterman | Live vor Ort

Patrick Rothfuss

Bianca Iosivoni | Live vor Ort

 

TERMINE

Live-Show: Fr., 7. Oktober und Sa., 8. Oktober 2022

Location: Bavaria Studios, Bavariafilmplatz 7, 82031 Grünwald – Studio 6

Uhrzeit: 20.00 – 21.30 Uhr / Einlass: 18.30 Uhr ​

 

Bookstock-Hausparty / Signiermöglichkeiten nach der Show

Die kleine ‚Bookstock-Hausparty‘ bietet den Zuschauern vor der eigentlichen Show die Gelegenheit, sich auszutauschen; ein Food Truck sorgt für Snacks und Drinks / Uhrzeit: 19.00 Uhr – 20.00 Uhr

Nach der Show haben die ZuschauerInnen die Möglichkeit, sich Bücher von den anwesenden AutorInnen signieren zu lassen. Der Zugang zur ‚Hausparty‘ ist in allen Ticketpreisen inkludiert. Das Angebot des Food Trucks ist nicht im Ticketpreis enthalten. Vor Ort ist nur Barzahlung möglich.

 

TICKETS

Tickets für das Live Event in den Bavaria Studios gibt es ab 12,- EUR (zzgl. VVK Gebühr) und ausschließlich im Vorverkauf bei Eventbrite.

 

LIVE STREAM

Das gesamte Festival-Programm wird live und kostenlos im Hugendubel YouTube-Kanal gestreamt:

Direktlink: Live Stream für Freitag / Direktlink: Live Stream für Samstag

 

FESTIVAL-KIT

Wer vor Ort nicht live dabei sein kann, kann sich die ‚Bookstock‘-Stimmung nach Hause holen: Das exklusive ‚Bookstock‘ Festival-Kit enthält ein nachhaltig produziertes T-Shirt von ‚Armed Angels‘, Drinks, Snacks, Poster und viele weitere Goodies. Es ist limitiert und für 29,95 EUR (zzgl. Gebühr) ausschließlich bei Eventbrite verfügbar. Der Versand erfolgt nur nach Deutschland und Österreich.

 

WEITERE INFORMATIONEN: hugendubel.de/bookstock

Über Bookstock

Bookstock ist ein von Hugendubel initiiertes Festival für das Lesen. Es ging bereits in seiner Erstausgabe 2019 sowie in den Folgejahren als multimedial konzipiertes Panel an den Start. 2022 grenzt es sich erstmals vom Format eines klassischen Literaturfestivals ab. Die neu geschaffene Bookstock-DNA nimmt sich mit der emotionalen Inszenierung von Personalities die populäre Kultur von Musikfestivals zum Vorbild, und lehnt sich strukturell an TV- und Talkshow-Motiven an; es enthält zudem typische Elemente eines Late Night-Formats. Das Live-Publikum im Studio sowie die ZuschauerInnen an den mobilen Endgeräten interagieren analog und digital mit dem Moderatorenteam. Veranstaltungen, Aktionen in den Buchhandlungen und Fanpakete verlängern das Festival-Erlebnis und ermöglichen das Buch als multidimensionales Erlebnis. ​

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Über Hugendubel

Mit deutschlandweit über 90 Filialen und 500 Shop-in-Shops, Hugendubel.de, eBook.de und dem Großkundengeschäft Hugendubel Fachinformationen ist Hugendubel eines der größten inhabergeführten Buchhandelsunternehmen Deutschlands. Als Familienunternehmen in 5. Generation bekennt sich Hugendubel eindeutig zum Buch und macht sich für die Verzahnung des Online-, Digital- und Filialgeschäfts sowohl für seine End- als auch Großkunden stark. Hugendubel ist Mitinitiator und Mitgründer der international einzigartigen und erfolgreichen tolino-Allianz für das digitale Lesen made in Germany. 1893 in München gegründet, beschäftigt Hugendubel deutschlandweit 1.700 Mitarbeiter. 

Weitere Informationen:
Onlineshop: http://www.hugendubel.de/
Großkundengeschäft: http://www.hugendubel.info/
Unter folgendem Link geht es zum Presse-Archiv unter Hugendubel.com

Hugendubel
H. Hugendubel GmbH & Co. KG
Hilblestraße 54
80636 München