Einladung zur Lesung: Elke Heidenreich stellt ihr Buch „Alles fließt – Der Rhein“ in Mainz vor

Was macht den Rhein so besonders und faszinierend? Mit der Mission, dieser Frage nachzugehen, starteten Elke Heidenreich und der Fotograf Tom Krausz ihre Reise entlang des Rheins. Die Antworten und Eindrücke dieser Reise und Anekdoten über den Strom schrieb die Autorin in ihrem aktuellsten Buch nieder, das sie am 14. September 2018 ab 20:15 Uhr in der Hugendubel-Filiale in Mainz, am Brand 33, präsentiert. 

Der über 1.200 Kilometer lange Fluss zieht sich durch sechs europäische Länder. Elke Heidenreich und der Fotograf Tom Krausz begannen ihre Reise bei den Quellen des Rheins im Schweizerischen Kanton Graubünden. Von dort machten sie sich zu Fuß, mit dem Auto und per Schiff auf, um der Frage nachzugehen, warum es am Rhein so schön ist. Auf der Suche nach Antworten ließen sich die Autorin und der Fotograf, mit dem sie sich „schlafwandlerisch“ versteht, von Eindrücken, Gerüchen und Gefühlen leiten, immer mit dem Ziel vor Augen, die vom Rhein ausgehende Faszination ergreifen und verstehen zu können. Alle persönlichen Erfahrungen und gefundenen Antworten, ob unbequem oder wunderschön, verewigte die Autorin und Literaturkritikerin in ihrem Buch „Alles fließt“. Tom Krausz ergänzt diese mit eindrucksvollen Bildern. Am 14. September stellt Elke Heidenreich ihr neuestes Werk ab 20:15 Uhr in der Hugendubel-Filiale in Mainz, am Brand 33, vor. Der Eintritt kostet 12 Euro. 

Über Elke Heidenreich

Die Autorin, Journalistin und Literaturkritikerin feierte im Februar diesen Jahres ihren 75. Geburtstag. Bekannt wurde sie in den 70er Jahren durch ihre Rolle als Kabarett-Figur Else Stratmann. Mit ihren Werken „Kolonien der Liebe“ und „Nero Corleone“ schrieb Elke Heidenreich in den 1990er Jahren zwei Bestseller. Von 2003 bis 2008 moderierte die Autorin die Literatursendung „Lesen!“ im ZDF, später präsentierte sie die Sendung im Internet. 

Presseakkreditierung und Kontakt:

Sie können sich für die Veranstaltung unter presse@hugendubel.de oder telefonisch unter 089-5523 3759 akkreditieren.

Kontakt
Pressekontakt: Sophie von Klot Leitung Unternehmenskommunikation
Pressekontakt: Sophie von Klot Leitung Unternehmenskommunikation
Über Hugendubel

Mit deutschlandweit über 150 Filialen, Hugendubel.de, eBook.de und dem Großkundengeschäft Hugendubel Fachinformationen ist Hugendubel eines der größten inhabergeführten Buchhandelsunternehmen Deutschlands. Als Familienunternehmen in 5. Generation bekennt sich Hugendubel eindeutig zum Buch und macht sich für die Verzahnung des Online-, Digital- und Filialgeschäfts sowohl für seine End- als auch Großkunden stark. Hugendubel ist Mitinitiator und Mitgründer der international einzigartigen und erfolgreichen tolino-Allianz für das digitale Lesen made in Germany. 1893 in München gegründet, beschäftigt Hugendubel deutschlandweit 1.700 Mitarbeiter. 

Weitere Informationen:
Onlineshop: http://www.hugendubel.de/
Großkundengeschäft: http://www.hugendubel.info/
Unter folgendem Link geht es zum Presse-Archiv unter Hugendubel.com


Hugendubel
H. Hugendubel GmbH & Co. KG
Hilblestraße 54
80636 München