Gruselige Krimi-Lesungen für Kids bei Hugendubel

Gruselige Krimi-Lesungen für Kids bei Hugendubel

Hugendubel lädt Ende Oktober alle Kids zu mehreren unheimlichen Lesenachmittagen ein. In neun Hugendubel-Filialen werden Autorinnen Corinna Harder, Sonja Kaiblinger und Barbara Iland-Olschewski zu Besuch sein. Sie lesen aus ihren Geschichten und sorgen für ein schauriges Vergnügen. Dazu gibt es lustige Aktionen.

Auf alle Kids wartet im Herbst bei Hugendubel das große Gruseln. Gänsehautatmosphäre hält in den Buchhandlungen Einzug. Drei verschiedene bekannte Autorinnen von Kinder- und Jugendbüchern geben sich die Ehre. An jedem der Tage lesen sie, über den Nachmittag verteilt, dreimal aus ihren aktuellen Werken. Damit es dabei auch richtig unheimlich wird, finden die Lesungen im Dunkeln statt. Der Eintritt kostet jeweils 3 €.

Grusel-Feeling bei Hugendubel

Schauriger Rätselspaß kommt auf alle Zuhörer zu, wenn Corinna Harder mit ihren „spooky stories“ zum Mitraten einlädt. Bei Sonja Kaiblinger und „Zu tot, um wahr zu sein“ geht es darum, Sensenmann Scary Harry aus den Händen der Geister-Mafia zu retten. Barbara Iland-Olschewski erzählt in „Tiergeister AG – Total abgetaucht!“ die spannenden Abenteuer einer hilfreichen Geisterbande. Passend zum Thema können sich die Kids bei Hugendubel als Untote schminken lassen, oder mit einem Rätselkoffer ihr Agentengespür auf die Probe stellen.

Alle der Veranstaltungen im Überblick

  • Freitag, 25. Oktober in Hannover mit Barbara Iland-Olschewski (15:00 Uhr, 16:30 Uhr und 18:00 Uhr)
  • Samstag, 26. Oktober in Mainz, Am Brand, mit Barbara Iland-Olschewski (12:00 Uhr, 13:30 Uhr und 15:00 Uhr)
  • Samstag, 26. Oktober in Würzburg mit Corinna Harder (12:00 Uhr, 13:30 Uhr und 15:00 Uhr)
  • Samstag, 26. Oktober in Frankfurt, Steinweg, mit Sonja Kaiblinger (12:00 Uhr, 13:30 Uhr und 15:00 Uhr)
  • Donnerstag, 31. Oktober in München, Stachus, mit Corinna Harder (15:00 Uhr, 16:30 Uhr und 18:00 Uhr)
  • Donnerstag, 31. Oktober in Berlin, Steglitz, mit Sonja Kaiblinger (15:00 Uhr, 16:30 Uhr und 18:00 Uhr)
  • Freitag, 1. November in Erfurt, Anger, mit Corinna Harder (15:00 Uhr, 16:30 Uhr und 18:00 Uhr)
  • Samstag, 2. November in Leipzig, Petersstraße, mit Barbara Iland-Olschewski (12:00 Uhr, 13:30 Uhr und 15:00 Uhr)
  • Samstag, 2. November in Kiel, Sophienhof, mit Corinna Harder (12:00 Uhr, 13:30 Uhr und 15:00 Uhr)

Zu Barbara Iland-Olschewski

Barbara Iland-Olschewski entdeckte ihre Begeisterung für Kinderliteratur während ihrer Arbeit als Autorin für das Kinderfernsehen. Sie hat verschiedene Kindersachbücher und – geschichten verfasst. „Tiergeister AG – Total abgetaucht!“ ist der vierte Teil der Tiergeister AG-Reihe. Im Mittelpunkt steht der Gespensterhaardackel Arik, der mit seinen Freunden den Kindern der Grundschule St. Ethelburg hilft, wann immer sie Unterstützung brauchen. „Tiergeister AG – Total abgetaucht!“ ist Mitte September erschienen.

Zu Corinna Harder

Corinna Harder gründete 1996 gründete „UNDERGROUND – Der Junior-Detektiv-Klub“, wofür sie später mit dem Kinderkulturpreis des Deutschen Kinderhilfswerks ausgezeichnet wurde. Seit 2001 hat sie rund 80 Werke für Kinder, Jugendliche und Erwachsene veröffentlicht, vor allem Krimis. Ihre Bücher und Spiele wurden in 23 Sprachen übersetzt. Im Juli 2019 erschien „spooky stories“ als Teil der „black stories Junior“-Serie im moses. Verlag. Die Editionen der „black stories Junior“ Reihe enthalten jeweils 50 spannende Rategeschichten auf Karten. „spooky stories“ besteht aus 50 schaurigen Rätseln.

Zu Sonja Kaiblinger

Sonja Kaiblinger ist eine österreichische Autorin von Kinder- und Jugendbüchern. Bevor sie mit dem Schreiben von Geschichten begann, studierte sie Tourismusmanagement und arbeitete in verschiedenen Jobs. Seit 2012 erscheint, unter anderem, ihre „Scary Harry“-Reihe im Loewe Verlag. Der neunte Teil der Reihe mit dem Titel „Zu tot um wahr zu sein“ ist am 09. Oktober diesen Jahres erschienen.

Kontakt
Tony Poland Pressekontakt Hugendubel
Tony Poland Pressekontakt Hugendubel
Über Hugendubel

Mit deutschlandweit über 150 Filialen, Hugendubel.de, eBook.de und dem Großkundengeschäft Hugendubel Fachinformationen ist Hugendubel eines der größten inhabergeführten Buchhandelsunternehmen Deutschlands. Als Familienunternehmen in 5. Generation bekennt sich Hugendubel eindeutig zum Buch und macht sich für die Verzahnung des Online-, Digital- und Filialgeschäfts sowohl für seine End- als auch Großkunden stark. Hugendubel ist Mitinitiator und Mitgründer der international einzigartigen und erfolgreichen tolino-Allianz für das digitale Lesen made in Germany. 1893 in München gegründet, beschäftigt Hugendubel deutschlandweit 1.700 Mitarbeiter. 

Weitere Informationen:
Onlineshop: http://www.hugendubel.de/
Großkundengeschäft: http://www.hugendubel.info/
Unter folgendem Link geht es zum Presse-Archiv unter Hugendubel.com

Hugendubel
H. Hugendubel GmbH & Co. KG
Hilblestraße 54
80636 München