Iny Lorentz: Lesung der Wanderschriftsteller bei Hugendubel

Iny Lorentz: Lesung der Wanderschriftsteller bei Hugendubel

Ab 30. Oktober finden in Hugendubel-Filialen in Neubrandenburg, Berlin-Steglitz, Ulm und in Landshut Lesungen mit Iny Lorentz statt. Jeweils abends liest das Autorenehepaar aus seinem Reisebericht „Die Wanderschriftsteller“. Sie erzählen von ihren Reisen an die Schauplätze ihrer bekannten Bestseller-Romane.

Iny Klocke und Elmar Wohlrath sind die Gesichter hinter dem Autorenpseudonym Iny Lorentz. Ende Oktober sind sie viermal bei Hugendubel zu Gast. Dort lesen sie aus ihrem autobiografischen Reisebericht „Die Wanderschriftsteller“. Sie berichten von ihren Reisen im Campingwagen, von denen die Inspiration für ihre bekannten historischen Romane stammt. Nordkap, Polen, Vatikan: Das Ehepaar war an Schauplätzen in ganz Europa unterwegs. In der Lesung bei Hugendubel nehmen Iny Klocke und Elmar Wohlrath die Zuhörer hinter die Kulissen ihrer Bestseller mit und wecken Fernweh. Authentische und persönliche Einblicken helfen, die Autoren und ihre Bücher besser zu verstehen. Eintrittskarten für die Lesung von Iny Lorentz kosten 12 €. Besitzer der Hugendubel-Kundenkarte zahlen 8,40 €.

Die Termine der Lesungen im Überblick

  • 30. Oktober, Neubrandenburg, Stargarder Straße, ab 19:30 Uhr
  • 31. Oktober, Berlin, Steglitz, ab 20:15 Uhr
  • 7. November, Ulm, Hirschstraße, ab 20:30 Uhr
  • 14. November, Landshut, Altstadt, ab 19:30 Uhr

Zu Iny Lorentz

Hinter dem Pseudonym Iny Lorentz steckt das Ehepaar Iny Klocke und Elmar Wolrath. Den Durchbruch schafften sie 2003 mit dem Titel „Die Kastratin“. Ihr erfolgreichstes und bekanntestes Werk ist der historische Roman „Die Wanderhure“. Iny Lorentz sind Verfasser zahlreicher weiterer historischer Romanreihen. Am 2. Oktober erschien bei Travel House Media das Buch „Die Wanderschriftsteller“. Darin macht sich das Ehepaar auf die Reise zu den Schauplätzen ihrer Geschichten.

Kontakt
Tony Poland Pressekontakt Hugendubel
Tony Poland Pressekontakt Hugendubel
Über Hugendubel

Mit deutschlandweit über 150 Filialen, Hugendubel.de, eBook.de und dem Großkundengeschäft Hugendubel Fachinformationen ist Hugendubel eines der größten inhabergeführten Buchhandelsunternehmen Deutschlands. Als Familienunternehmen in 5. Generation bekennt sich Hugendubel eindeutig zum Buch und macht sich für die Verzahnung des Online-, Digital- und Filialgeschäfts sowohl für seine End- als auch Großkunden stark. Hugendubel ist Mitinitiator und Mitgründer der international einzigartigen und erfolgreichen tolino-Allianz für das digitale Lesen made in Germany. 1893 in München gegründet, beschäftigt Hugendubel deutschlandweit 1.700 Mitarbeiter. 

Weitere Informationen:
Onlineshop: http://www.hugendubel.de/
Großkundengeschäft: http://www.hugendubel.info/
Unter folgendem Link geht es zum Presse-Archiv unter Hugendubel.com

Hugendubel
H. Hugendubel GmbH & Co. KG
Hilblestraße 54
80636 München