Weitere Chance für Münchner T.C. Boyle Fans: Meet & Greet bei Hugendubel in den Fünf Höfen

Weitere Chance für Münchner T.C. Boyle Fans: Meet & Greet bei Hugendubel in den Fünf Höfen

Deutschlands größtes inhabergeführtes Buchhandelsunternehmen Hugendubel veranstaltet am 14. Februar 2017 eine Signierstunde mit dem weltbekannten Schriftsteller T.C. Boyle in seiner Münchner Filiale in den Fünf Höfen.

Da Boyles Lesung am 13. Februar 2017 in der Muffathalle bereits ausverkauft ist, erhalten alle Fans und Interessierten die Gelegenheit, ihn bei einer Signierstunde zu seinem neuesten Roman bei Hugendubel zu treffen, bei deren Gelegenheit der Bestsellerautor auch gerne Fragen beantwortet. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 14. Februar um 17.30 Uhr in der Buchhandlung in den Fünf Höfen, Theatinerstraße 11 statt. Der Eintritt ist frei.

Über Hugendubel

Mit deutschlandweit über 150 Filialen, Hugendubel.de, eBook.de und dem Großkundengeschäft Hugendubel Fachinformationen ist Hugendubel eines der größten inhabergeführten Buchhandelsunternehmen Deutschlands. Als Familienunternehmen in 5. Generation bekennt sich Hugendubel eindeutig zum Buch und macht sich für die Verzahnung des Online-, Digital- und Filialgeschäfts sowohl für seine End- als auch Großkunden stark. Hugendubel ist Mitinitiator und Mitgründer der international einzigartigen und erfolgreichen tolino-Allianz für das digitale Lesen made in Germany. 1893 in München gegründet, beschäftigt Hugendubel deutschlandweit 1.700 Mitarbeiter. 

Weitere Informationen:
Onlineshop: http://www.hugendubel.de/
Großkundengeschäft: http://www.hugendubel.info/
Unter folgendem Link geht es zum Presse-Archiv unter Hugendubel.com

Hugendubel
H. Hugendubel GmbH & Co. KG
Hilblestraße 54
80636 München